Aus dem Leben

OK, DANN SAG MIR MAL DEINEN NACHNAMEN

8. September 2020

Ich übe mit dem Sohn seinen vollen Namen und unsere Adresse.

„Ok, dann sag mir jetzt mal deinen Nachnamen.“
„Nr. 28.“

Wir bleiben dran.

You Might Also Like

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.