Aus dem Leben

NICHT FÜR AMT ALS ELTERNVERTRETUNG

5. Februar 2019

Im Sinne einer langfristigen Planung achte ich bereits jetzt darauf, dass ich alte Jogginghosen trage und im Auto laut Scooter höre, wenn ich das Kind zur Spielgruppe bringe.

Ich denke nicht, dass ich je ernsthaft für das Amt als Elternvertretung in Betracht gezogen würde.

You Might Also Like

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.