Aus dem Leben

ICH WÜNSCHE OFFENBAR SEHR UNDEUTLICH

3. Dezember 2018

Was ich mir wünschte: Spaghetti Bolognese im Bett, Netflix und Liebe.

Was ich bekam: Bastelnachmittag mit Erstklässlern, Kinderpunsch und Halsschmerzen.

Ich wünsche offenbar sehr undeutlich.

You Might Also Like

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.