Aus dem Leben

ANZEIGE IST RAUS

9. Oktober 2018

Die schwangere Nachbarin will keinen Gipsabdruck von ihrem Babybauch machen, und auch keinen künstlerischen Plazenta-Abdruck als Aquarell. Auch wird die Nachgeburt nicht in einen selbst bemalten Terrakotta-Topf eingepflanzt.

Anzeige ans Jugendamt ist natürlich raus.

You Might Also Like

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.